Aktuelles
"America first" - Die Ära Trump

· ·

JU und CSU luden HSS-Veranstaltung nach Dietenhofen ein

Der JU-Kreisverband lud gemeinsam mit der CSU Dietenhofen zu einer Veranstaltung der Hanns-Seidel-Stiftung nach Dietenhofen ein. Thema war die Politik der USA unter Donald Trump. Als Referent konnte Roland Frank begrüßt werden. Der Politologe umriss die Rahmenbedingungen des Wahlsystems in den Vereinigten Staaten und machte den Zuhörern deutlich, wie es zu einem Präsidenten Trump kommen konnte. Unter vielem anderem konnte man außerdem erfahren, dass es die Kränkung durch Barack Obama bei einem Bankett im Jahre 2011 war, die in Trump die Entscheidung Präsident werden zu wollen, erst reifen lies.
Die JU bedankt sich bei Herrn Frank und der HSS ganz herzlich für diesen spannenden Vortrag.

« Ehrenamt - die Stütze unserer Gesellschaft Kreismitgliederversammlung 2017 in Oberdachstetten »